Produkte Antidröhn Industrieservice Haus & Wohnen Markiersysteme Pflanzenhilfsmittel Kreativ

 

   
Artikelname: Aqua-Unterbodenschutz
   
Produktinformation zum Download
   
Sicherheitsdatenblatt zum Download
   
Allgemein
   
Artikelnummer: UB7-800
Verwendungszweck: Wasserbasierender, hochelastischer 1K-Unterbodenschutz für den Bereich Fahrzeugbau.
Basis: Polyurethandispersion, Titandioxid, spezielle Füllstoffe
   
Physikalische Eigenschaften
   
Farbton: hellgrau
Glanzgrad: seidenmatt
Dichte: 1,30 g/ml
Verbrauch: 1,3 kg pro m² bei 500 µm Trockenfilm
   
Anwendung
   
Einsatzgebiet: Kommunalfahrzeuge, Baumaschinen, allgemeiner Fahrzeugbau
Anwendung: Auftrag mit Airless 1 - 3 mm, unverdünnt, in 1 - 2 Arbeitsgängen. Auf gleichmäßigen, lückenlosen Auftrag achten. Nur saubere Arbeitsgeräte verwenden.
Untergründe: Korrosionsgeschützer Stahl und NE-Metalle, KTL.
Die Flächen müssen frei von Schmutz, Öl, Fett sein. Grundsätzlich empfehlen wir eine Haftungsprüfung.
Verdünnen: Nicht erforderlich. Verarbeitung erfolgt in Lieferkonsistenz. Gegebenenfalls mit Wasser.
Verarbeitungsgeräte: Pinsel, Rolle oder Airless-Spritzgerät.
Verarbeitungstemperatur: mind. +5 °C Objekt- bzw. Untergrundtemperatur
Trocknung: Trocknung 12 - 48 h / 20°C oder forcierte Trocknung bis max. 80 °C.
   
Reinigung der Arbeitsgeräte: Sofort im nassen Zustand mit Wasser, die Wirkung kann durch Zusatz von Haushaltswaschmittel verstärkt werden.
   
Lieferung & Lagerung
   
Liefergebinde: 250 kg Stahl-Deckelfass mit Inlet
Lagerung: Trocken und kühl, aber frostfrei. Das Produkt ist mindestens 9 Monate haltbar. Anbruchgebinde gut verschließen. Anbruchgebinde und verdünnte Ware müssen kurzfristig verarbeitet werden.
Entsorgung: Nur völlig restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Ausgehärtete Reste können über den Restmüll entsorgt werden. Flüssige Lackreste müssen über die Schadstoffsammelstellen oder zugelassene Entsorger entsorgt werden. Weitere Hinweise zur Entsorgung finden Sie auf den Sicherheitsdatenblättern.
   
Gefahrenhinweise:
   
Gefahrenhinweise: Nicht kennzeichnungspflichtig.
Bitte beachten Sie auch das Sicherheitsdatenblatt.